Kategorie: Matratzen-Tipps

Matratzen

Wie man sich bettet, so liegt man – nirgends trifft dieses Sprichwort mehr zu als bei der Auswahl der richtigen Bettausstattung. Eine gute Matratze, die den individuellen Bedürfnissen gerecht wird, bildet dabei die Grundlage für einen erholsamen Schlaf.
Im Themen-Special „Matratzen“ haben wir wichtige Hinweise und interessante Fakten rund um die Schlafunterlage zusammengetragen und beleuchten zudem, wie Sie durch kleine Veränderungen Ihren Schlafkomfort nochmals steigern können.

Wie reinige ich meine Matratze richtig?

Unsere Matratze wird Nacht für Nacht beansprucht und so kommt es zwangsläufig früher oder später zu Verschmutzungen der Oberfläche. Wie Sie die Lebensdauer Ihrer Schlafunterlage durch korrekte Reinigung und Pflege deutlich verlängern können, erklären wir Ihnen in diesem Artikel. Rücken Sie Flecken und Co. mit dem richtigen Mittel zu Leibe.

zum vollständigen Artikel ...

Viscoschaummatratzen – Eignung sowie Vor- und Nachteile

Viscoschaum ist ein weiches Material mit hoher Punktelastizität und sehr guter Druckentlastung. Ursprünglich aus der Weltraumforschung stammend, wird es heute in Kombination mit anderen Materialien für Matratzen verwendet, die ein „schwereloses“ Liegegefühl ermöglichen und sich bestens für Menschen mit orthopädischen Problemen oder Muskelverspannungen eignen.

zum vollständigen Artikel ...

Wann ist es Zeit für eine neue Matratze?

Schlechter Schlaf oder Rückenschmerzen? Daran kann eine falsche oder eine zu alte Matratze schuld sein, denn die Lebensdauer von Matratzen ist begrenzt. Auch aus hygienischen Gründen sollte man die Neuanschaffung einer Matratze nicht zu lange aufschieben. Experten empfehlen einen Wechsel nach fünf bis zehn Jahren.

zum vollständigen Artikel ...

Was kann man gegen die störende Besucherritze tun?

Eine Besucherritze entsteht, wenn Sie Ihr Doppelbett mit zwei einzelnen Matratzen ausstatten. So ergibt sich ein kleiner Zwischenraum, den Sie spüren können, wann immer Sie in der Mitte des Bettes liegen. Um diese Ritze und das damit verbundene unbequeme Liegegefühl zu eliminieren, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

zum vollständigen Artikel ...
Top