Schlafpositionen für Säuglinge

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Säugling liegt auf dem BauchFür einen Säugling ist die richtige Schlafposition von großer Bedeutung. Die Eltern sind dafür verantwortlich, dass das Baby in den ersten Wochen seines Lebens in der richtigen Position schläft. Als optimale Schlafpositionen für Säuglinge gelten heute die Rückenlage und die Seitenlage.

Erfahren Sie jetzt mehr über die Schlafpositionen für Säuglinge. Worauf sollten Sie bei welcher Schlafposition Ihres Babys achten?!

Seitenlage als Schlafposition für den Säugling

Bei der Seitenlage handelt es sich um eine instabile Schlaflage für das Baby. Manche Babys sind bereits ab dem 4. Lebensmonat in der Lage von der Seitenlage in die Bauchlage zu rollen, weshalb das Baby, wenn es in Seitenlage liegt und schläft, abgestützt werden sollte. Zur Abstützung des Säuglings gibt es im Handel fertige Keilkissen, die das Kind sicher in der Seitenlage halten. Ansonsten empfiehlt es sich das unten liegende Ärmchen des Babys vor den Körper des Kindes zu legen, damit das Baby nicht auf den Bauch rollen kann. Um zu verhindern, dass das Kind auf den Rücken rollt, hat es sich bewährt, dem Baby ein zu einer Rolle gewickeltes Handtuch zur Abstützung in den Rücken zu legen.

Rückenlage als Schlafposition für den Säugling

Die Rückenlage bietet dem Baby den Vorteil, dass es sich umschauen kann, wobei es recht schnell lernt, seinen Kopf zur Seite zu drehen. Im Gegensatz zur Seitenlage hat das Baby in Rückenlage außerdem mehr Bewegungsfreiheit bezogen auf seine Arme und Beine.

Bauchlage als Schlafposition für den Säugling

Viele Ärzte und Wissenschaftler raten davon ab, den Säugling in Bauchlage schlafen zu lassen. Ist das Kind wach und unter Aufsicht, kann es zum Spielen auf den Bauch gelegt werden, wobei es seine Nacken- und Rückenmuskulatur trainieren kann. Wenn dann Schlafenszeit ist, sollte das Baby unbedingt wieder in Seiten- oder Rückenlage gebracht werden.

Diesen Artikel bewerten 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10 Bewertungen, Durchschnitt: 3,70 von 5)
Loading...
Ulrich Carsten

Ulrich Carsten

Zertifizierter Bettenfachberater mit dem Schwerpunkt Matratzen in unserem Online-Shop „Betten.de“ und seit 2011 Chef-Redakteur im Betten.de-Magazin. Sie finden Ihn auch auf .

Weitere interessante Beiträge

Top