Betten.de-Team mit zertifizierter Beratungskompetenz

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Schlafapnoe

Schlaf ist elementar für das Wohlbefinden und die Gesundheit. Die individuell passende Bettausstattung bildet dabei die Grundlage für einen erholsamen Schlaf. Wir sind uns der Verantwortung für Ihre Gesundheit in Beratungssituationen daher mehr als bewusst. Mithilfe unserer Erfahrung und eines tiefgehenden Verständnisses der Funktionsweise unserer Produkte möchten wir in Zusammenarbeit mit Ihnen die bestmögliche Bettausstattung für Ihre Bedürfnisse finden.

Erweiterte Beratungskompetenz

Um auch in herausfordernden Fällen mit speziellen Anforderungen, individuellen Problemlagen, spezifischen Schmerzsymptomen oder Vorerkrankungen die richtigen Empfehlungen zu Liegesystemen abgeben zu können, haben wir uns entschieden, unsere Kenntnisse in Form einer Bettenfachberater-Schulung unter Leitung des Schlafberaters Markus Kamps zu vertiefen und auszubauen.

Bettenfachberater-KursAlle Kundenberater und Mitarbeiter aus den Bereichen Auftragsbearbeitung und Sortimentserstellung nahmen im November 2015 an der dreitägigen Schulung teil, die mit einer Prüfung zum „Bettenfachberater LDT“ an der Fachakademie LDT Nagold abgeschlossen wurde. Von den Informationsangaben auf unserer Internetseite über eine persönliche Beratung per E-Mail oder Telefon bis hin zur Auftragsabwicklung – unsere zertifizierten Bettenfachberater stehen Ihnen mit bestem Fachwissen zur Seite.

Fundiertes Wissen rund um Schlaf und Schlafverhalten

Wer versteht, wie Schlaf funktioniert, welche Vorgänge im Körper ablaufen und in welche Schlafphasen sich der Nachtschlaf gliedert, der kann existierende Liege- und Schlafprobleme besser zuordnen und deuten.

Vor diesem Hintergrund können wir differenzieren, bei welchen Schlafproblemen Sie besser ärztlichen Rat einholen sollten und welche körperlichen Beschwerden bereits mit einer konkreten Veränderung von Schlafunterlage, Bettdecke und Kissen deutlich verbessert oder sogar behoben werden können.

Wer braucht was?

Das verwendete Bettsystem hat deutliche Auswirkungen auf die Schlafqualität. Es ist daher kein besonderer Verkaufstrick unsererseits, wenn wir Ihnen eventuell anraten, nicht nur die angefragte Bettkomponente zu erneuern. Vielmehr möchten wir Sie dabei unterstützen, eine wirklich zufriedenstellende Lösung für Ihre individuellen Liegebedürfnisse zu finden. Je nach Körperbau und orthopädischen Gegebenheiten kann ein völlig neues Liegesystem oder auch ein Kopfkissen in anderer Höhe erforderlich sein, um das gewünschte Liegegefühl zu erreichen. Stimmt beispielsweise das Bettklima nicht, werden Sie mit dem bloßen Wechsel Ihrer Matratze nicht den gewünschten Erfolg erzielen. Denn es gibt noch viele weitere Zusammenhänge zwischen den einzelnen Komponenten, die dazu beitragen können, dass Sie sich in Ihrem Bett rundum wohlfühlen.

Bettkomponenten und ihre spezifische Funktion

icon-information

Jedes der nachfolgenden Elemente nimmt bestimmte Funktionen im Bett wahr und sorgt im
Zusammenspiel für ein ergonomisch korrektes Liegen sowie ein schlafförderliches Bettklima:

Die Schlafunterlage:
Sie sorgt für eine korrekte Abstützung des Körpers im Liegen. Dadurch können die Bandscheiben regenerieren und kann sich die Muskulatur entspannen. Nebenbei haben die Art der Unterlage (z. B. Matratze + Lattenrost, Boxspringsystem oder Wasserbett) und der Bezug auch Auswirkungen auf das Bettklima.

Das Kissen:
Es dient zur optimalen Lagerung des Kopfes in der bevorzugten Schlafposition und ist neben anatomischen Gegebenheiten stark abhängig von der Einsinktiefe in die Schlafunterlage. Darüber hinaus reguliert es das Schlafklima im Kopfbereich.

Die Bettdecke:
In Kombination mit Kissen und Matratze ist sie hauptverantwortlich für das richtige Schlafklima. Hier spielt neben den persönlichen Bedürfnissen auch das Raumklima im Schlafzimmer eine große Rolle.

Die Bettwäsche:
Analog zum Wechsel von Sommer- auf Winterkleidung ist es wichtig, das Bett entsprechend der Jahreszeit passend „einzukleiden“, um die klimaregulierende Wirkung von Kopfkissen und Bettdecke nicht einzuschränken.

Der beratende Onlineshop

Bettenfachberater Ulrich CarstenWir von Betten.de haben es uns zum Ziel gesetzt, trotz räumlicher Distanz sehr nah an unseren Kunden und ihren Bedürfnissen zu sein. Daher freuen wir uns über jeden Beratungskontakt zu Ihnen, denn nur so können wir gemeinsam erreichen, dass Sie mit Ihrer Produktwahl wirklich zufrieden sind. Wenn eine Produktbeschreibung Ihre Fragen nicht beantwortet oder Sie einfach eine persönliche Beratung wünschen, kommen Sie gerne per E- Mail oder Telefon (Kontaktdaten siehe Kontaktformular) auf uns zu – wir sind für Sie da!

Diesen Artikel bewerten 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...
Ulrich Carsten

Ulrich Carsten

Zertifizierter Bettenfachberater mit dem Schwerpunkt Matratzen in unserem Online-Shop "Betten.de" und seit 2011 Chef-Redakteur im Betten.de-Magazin. Sie finden Ihn auch auf .

Weitere interessante Beiträge

Top