BLACK NOVEMBER mehr Infos
menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close
10%
RABATT
BLACK NOVEMBER
nur bis 30.11.2022
Jetzt 10% Rabatt auf ALLES sichern*

Nachtschränke

Leider konnten wir zu Ihrer Auswahl keine passenden Produkte finden

Zurück zur letzten Auswahl

Kleiner Helfer mit vielen Möglichkeiten:
Der Nachtschrank im Betten.de Onlineshop


Ob als stilvoller Begleiter für Ihr Bett oder als Aufbewahrungsort für Lesebrille, Taschentücher und Co. – Nachtschränke sind aus der Schlafzimmereinrichtung kaum wegzudenken. Mit Schubladen, offenen Fächern und Ablageflächen wissen die kleinen Beimöbel zu begeistern. Passend zu Ihrem persönlichen Einrichtungskonzept erhalten Sie Modelle aus natürlichem Massivholz, mit preiswerter Dekor-Oberfläche oder aus Metall.

Er sorgt für Komfort und Orientierung bei Tag und in der Nacht: der Nachtschrank. Das charmante Möbelstück ist zwar eher von zurückhaltender Statur, wird dafür aber umso wichtiger, wenn man auch vom Bett aus alles zur Hand haben möchte. Der Schrank dient gleichermaßen als Tisch, Regal oder Kommode und zeigt sich immer dann von seiner praktischen Seite, wenn Lesebrille, Zeitung und Kaffeetasse darauf Platz haben sollen.

Wozu braucht man eine Nachtkommode am Bett?


Der klassische Nachttisch hat zwei Funktionen. Einerseits rundet er das Bett optisch ab, indem er den Korpus quasi einrahmt. Eine Nachtkommode jeweils links und rechts vom Kopfende positioniert wirkt wie eine gestalterische Klammer. Die Wertigkeit des Bettes lässt sich dadurch visuell optimal hervorheben.

Andererseits ist es für den Schläfer praktisch, wenn ein Nachtschränkchen neben dem Bett bereitsteht. Darauf lassen sich Smartphone oder ein Schmöker leicht ablegen. Der Korpus wird wie ein Beistelltisch benutzt. Weil die meisten Nachtkästchen mit Schubladen versehen sind, verschwinden darin so profane Dinge wie Taschentücher, eine Handcreme oder die Lesebrille.

Welche Modelle gibt es?


Wenn Sie einen passenden Nachtschrank zu Ihrem vorhandenen Doppel- oder Einzelbett suchen, orientieren Sie sich an unseren vielseitigen Kategorien. Beliebt sind etwa Nachttische aus Massivholz. Ob Eiche, Buche, Erle, Kiefer, Akazie oder Zirbenholz – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Suchen Sie jedoch eher nach einem modernen Design-Nachttisch? Dann lassen Sie sich von den ausgewählten Modellen z. B. in Hochglanz und kubistischer Formgebung begeistern. Zu unseren Highlights zählt unter anderem auch das alpinweiße Nachtschränkchen "Dwight" mit den schlanken Bügelgriffen aus Metall. Das Möbelstück mit Glasfronten ist in zwei verschiedenen Breiten erhältlich. Wer möchte, kann die praktische Rückwand mit einer Ablage aus Rauchglas hinzu bestellen.

Schwebende Nachttische


Wer ein Bett mit Schubkasten kaufen möchte, auf eine Ablagefläche aber nicht verzichten will, der sollte direkt einen praktischen Schwebenachttisch mit hinzu bestellen. Da das Möbel an einer rückseitigen Täfelung oder am Bettrahmen fixiert wird, entfallen die platzraubenden Füße – das Nachttischchen scheint zu schweben.

Sehr beliebt ist der exquisite Glasnachttisch "Malaga" aus rundem Sicherheitsglas. Die stabile Halterung aus Metall wird direkt mit dem Bettrahmen verbunden, wodurch sich ein klassisch-gepflegter Look entwickelt.

Übrigens: Wer sein bereits gekauftes Bettgestell mit einem schwebenden Nachttisch nachrüsten möchte, findet nicht immer das passende Modell. Eine Alternative könnten in dem Fall filigrane Nachttische aus Metall sein. Sie stehen überwiegend auf feingliedrigen Beinen und wirken dadurch federleicht. Lassen Sie sich im Zweifel beraten, welche Nachtkommode zu Ihrem bereits gekauften Bett gut passen könnte.

Worauf muss man beim Kauf achten?


Nicht jeder Nachtschrank ist als einzelnes Möbelstück erhältlich – manche Modelle werden nur als Set verkauft. Achten Sie deshalb vorab auf die Artikelbeschreibung oder auf die Anzeige im Warenkorb.

Wer ein rundum stimmiges Schlafzimmer haben möchte, sollte Bett und Nachtschrank aufeinander abstimmen. Noch harmonischer wird der Look, wenn Kommode, Kleiderschrank oder die Bettbank im gleichen Stil daherkommen.

Weitere Kategorien und passende Produkte in der Übersicht


Wissenswertes zu Nachtschränken im Betten.de Schlafmagazin


arrow_backZurück
Schließenclose