jetzt zuschlagen Boxspringbetten im SALE
menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close
12%
RABATT
Boxspringbetten im SALE
nur bis 07.10.2020
Sichern Sie sich jetzt 12% Rabatt auf alle Boxspringbetten unseres Sortiments!

Hyperflex®

Betten.de Lexikon – Wissenswertes von A-Z

Mit der Bezeichnung Hyperflex® sind spezielle Matratzen gemeint, die aus Kaltschaum gefertigt sind. Sie werden insbesondere von Menschen genutzt, die eine ausgewogene Unterstützung ihres Körpers schätzen.

Ferner wird mit dem markenrechtlich geschützten Begriff Hyperflex® ein spezielles Polstermaterial der Schwarzwald Schlafsysteme GmbH beschrieben. Die Firma vertreibt bestimmte Matratzen unter der Marke HN8.

Eigenschaften


Jede Hyperflex® Matratze verfügt über eine hohe Punkteelastizität. Sie gibt also punktgenau an jenen Stellen nach, an denen viel Kraft auf den Untergrund einwirkt. Der Vorteil: Schwere Körperteile sinken entsprechend tief ein, leichtere Bereiche werden sanft unterstützt. Der Körper richtet sich intuitiv ergonomisch korrekt aus.

Überdies sind solche Matratzen sehr atmungsaktiv. Weil der verwendete Kaltschaum für eine kontinuierliche Luftzirkulation sorgt, wird überschüssige Körperwärme dauerhaft abgebaut. Der Schläfer profitiert von einem trockenen und angenehm warmen Klima.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Hyperflex® Matratzen recht flexibel sind. Sie sind rollfähig und passen sich dem jeweiligen Untergrund gut an. Aus diesem Grund können sie auch auf einen verstellbaren oder elektrischen Lattenrost aufgelegt werden.

Letztlich haben solche Kaltschaummatratzen auch ein eher geringeres Eigengewicht. Muss das Bett neu bezogen werden, lässt sich die Matratze leicht drehen, wenden und neu beziehen.

arrow_backZurück
Schließenclose