Lattenrost bei Rückenschmerzen

(38 Produkte)
(531 Bewertungen)

Wenn Sie unter Rückenschmerzen leiden, ist es besonders wichtig, dass Ihre Schlafunterlage perfekt auf ihre Anforderungen abgestimmt ist. In diesem Fall bieten wir Ihnen ergonomische Lattenroste, die mit flexiblen Verstellmöglichkeiten für gesteigerten Komfort ausgestattet sind. Besonders bequem machen es Ihnen unsere elektrisch konfigurierbaren Modelle, die auf Knopfdruck entspannende Relaxpositionen bieten.
mehr lesen…

Sortieren nach:
Artikel pro Seite:
Filtern nach:
80 Bewertungen
Lattenrost "orthowell ultraflex XXL"
Ergonomischer Lattenrost für Personen bis 200 kg, Premium-Verarbeitung aus Deutschland.
ab 239 €
75 Bewertungen
Lattenrost "orthowell deluxeflex"
Premium-Lattenrost für hohe Ansprüche, mit 28
Leisten sowie Schulter- und Beckenkomfortzone.
ab 159 €
49 Bewertungen
Lattenrost "orthowell ultraflex XL"
7 Zonen sorgen für höchsten Liegekomfort. Bis 130 kg empfehlenswert. Starr oder verstellbar.
ab 199 €
3 Bewertungen
Lattenrost "youSleep"
Auf höchste Ergonomie ausgelegter Lattenrost mit weicher Schulterzone, bis 130 kg belastbar.
ab 169 €
43 Bewertungen
Lattenrost "orthowell ultraflex XXXL"
7-Zonen-Lattenrost mit verstärkten Leisten und Rahmen. Bis 250 kg Körpergewicht.
ab 259 €
2 Bewertungen
Lattenrost "Balance Sleep"
7-Zonen-Lattenrost mit 28 flexiblen Federleisten, optional mit Kopf- und Fußteilverstellung.
ab 249 €
22 Bewertungen
Lattenrost "ergoflex"
Lattenrost mit 28 Leisten, elastischen Kappen
und verstellbarer Mittelzonen-Verstärkung.
ab 139 €
3 Bewertungen
Lattenrost "orthowell liftflex motor"
Elektrisch stufenlos verstellbarer Lattenrost mit Hebelift-Funktion, bis 180 kg belastbar.
ab 1599 €
7 Bewertungen
Lattenrost "Classic Superflex 42"
Hochwertiger MALIE-Lattenrost mit 42 flexiblen Federleisten, 7 ergonomische Liegezonen.
ab 179 €
18 Bewertungen
Lattenrost "vitalflex"
Premium-Lattenrost mit randloser Federwirkung,
ideal für Doppelbetten ab 160cm Größe geeignet.
ab 189 €
23 Bewertungen
Lattenrost "premiumflex"
Stabiler Lattenrost mit 28 Leisten und randloser
Federwirkung sowie einer Schulterkomfortzone.
ab 199 €
4 Bewertungen
Lattenrost "youSleep Motor"
Ergonomischer Elektro-Lattenrost für alle Schlafpositionen, bis 130 kg belastbar.
ab 379 €
17 Bewertungen
Lattenrost "orthowell kombiflex"
Hochwertiger Lattenrost mit hochflexiblen Tellermodulen im Schulter- und Beckenbereich.
ab 239 €
14 Bewertungen
Lattenrost "orthowell ultraflex"
Hochflexibler Lattenrost mit 45 Federleisten
für beste Anpassung, bis 100 kg belastbar.
ab 199 €
3 Bewertungen
Lattenrost "orthowell royalflex motor"
Highend-Elektro-Lattenrost inkl. Lordosenstütze, mit Flachmotor und Luxus-Verstellung.
ab 1299 €
30 Bewertungen
Lattenrost
"orthowell deluxeflex motor"
Premium-Lattenrost mit 2-motoriger Verstellung
und tollem Preis-Leistungs-Verhältnis.
ab 379 €
2 Bewertungen
Einlege-Taschenfederkernbox "Pan"
Hochwertige Taschenfederkern-Box verwandelt klassische Betten in luxuriöse Boxspringbetten.
ab 399 €
3 Bewertungen
Lattenrost "orthowell ultraflex motor"
Stufenlos verstellbarer Elektro-Lattenrost mit 7 Liegezonen, Flachbauweise ideal für Bettkästen.
ab 659 €
12 Bewertungen
Lattenrost "vitalflex Motor"
Premium-Lattenrost mit randloser Federwirkung
und 2-motoriger Kopf- und Fußteil-Verstellung.
ab 499 €
11 Bewertungen
Lattenrost
"orthowell ultraflex XXL motor"
Hochwertiger Lattenrost mit elektrischer Verstellung, bis 160 kg Körpergewicht belastbar.
ab 569 €
14 Bewertungen
Lattenrost "ergoflex Motor"
Preiswerter Elektro-Lattenrost aus dem
Hause ergovital® mit 2-motoriger Verstellung.
ab 399 €
3 Bewertungen
Lattenrost "Classic Flex 28"
Preiswerter Lattenrost aus dem Hause MALIE mit 28 Federleisten und Kopf- und Fußverstellung.
ab 159 €
2 Bewertungen
Tellerlattenrost "Platoflex"
Langlebiger Tellerrost mit flexibel einstellbaren Liegezonen, bis 120 kg Körpergewicht belastbar.
ab 299 €
4 Bewertungen
Tellerrost "orthowell bestflex"
Anpassungsfähiger Tellerrost wahlweise mit Verstellung – auch für Betten mit Bettkasten.
ab 399 €

Die richtige Bettausstattung bei Rücken- und Bandscheibenproblemen:
Lattenroste bei Rückenschmerzen im Betten.de Onlineshop

Wer häufig unter Kreuzschmerzen leidet, findet die Ursache oft im unpassenden Unterbau seines Bettes. Denn die beste Matratze nutzt wenig, wenn der Lattenrost nicht zur persönlichen Schlafposition und den individuellen Bedürfnissen passt. Wie Sie den richtigen Federrahmen bei Rückenschmerzen finden, erfahren Sie hier.

Wieso verursacht ein schlechter Lattenrost überhaupt Schmerzen?

Entgegen der weitläufigen Meinung ist nicht immer die Matratze alleinig Schuld an der Misere. Allzu häufig passt der Rost einfach nicht. Ziehen Sie zur Ursachenforschung eine zweite Person hinzu und lassen Sie von außen beobachten, wie sich der Oberkörper in Ihrer bewährten Schlafposition verändert.

Sinken Kopf, Schultern, die Wirbelsäule oder das Becken zu stark ein, mangelt es dem Unterbau an Stabilität – es kommt zur schmerzhaften Fehllagerung. Dann kann ein angepasster Rost helfen, den Körper nachts wieder ergonomisch auszurichten.

Welcher Lattenrost ist dafür geeignet?

Generell sollten Sie unterscheiden: Es gibt Federrahmen mit Leisten und Konstruktionen mit punktgenauen Liegezonen (ein sogenannter Tellerrost), die dreidimensional auf Belastung von oben reagieren. Letztere Modelle sind für Menschen interessant, die sich in der Nacht viel bewegen und eine individuelle Konfiguration schätzen.

Viel wichtiger aber ist die korrekte Einstellung passend zur jeweiligen Schlafposition. Nächtigen Sie auf dem Bauch, dem Rücken oder auf der Seite? Dann muss der Lattenrost entsprechend fixiert sein. Nur so lassen sich Kopf, Schultergürtel, Wirbelsäule und Becken entlastend betten.

Als Federrahmen bei Rückenschmerzen hat sich beispielsweise der innovative Lattenrost "orthowell royalflex motor" mit überwölbten Leisten und Lordosenstütze herausgestellt. Dieser kann sich unmittelbar der Rücken- oder Seitenlage anpassen.

Besonders schwere Schläfer mit Rückenproblemen schätzen aber auch den Lattenrost "orthowell ultraflex XXXL", der dank seines robusten Aufbaus mit zusätzlichen Querstreben bis zu einem Körpergewicht von 250 Kilo belastbar ist. So erhalten auch schwere Menschen ergonomischen Liegekomfort.

Muss ich bei Rückenschmerzen auf Komfort verzichten?

Ganz im Gegenteil! Bei Betten.de finden gerade Schmerzpatienten eine große Auswahl entlastender Federrahmen. Beachten Sie insbesondere die verstellbaren Varianten, welche den Körper nach einem anstrengenden Tag ergonomisch ausrichten.

Einfache Modelle lassen sich von Hand bedienen, komfortable Lattenroste verfügen über einen leisen Elektromotor. Die Kopf- Rücken-, Bein und Fußverstellung wird dabei so vorgenommen, dass gezielte Entlastungspunkte entstehen. Beliebt ist hier der Lattenrost "ergoflex Motor", der dank seiner 7-Zonen bei Seiten- wie Rückenschläfern für eine spürbare Entspannung sorgt.

Wer aufgrund der Schmerzen einen Lattenrost sucht, der sich elektrisch bis hin zur Sitzposition erhöhen lässt, der liegt mit dem innovativen Lattenrost "youSleep Motor slim" richtig. Auf Knopfdruck lassen sich 16 Sitz- und Liegepositionen einstellen – der ideale Lattenrost bei Rückenschmerzen.

Weitere Lattenrost-Arten und passende Matratzen in unserem Sortiment:

Ergänzende Informationen zum Lattenrost bei Rückenschmerzen:

Zuletzt angesehene Produkte:
Laden...