menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close
starstarstarstarstar_half(72 Bewertungen für 8 Produkte)

Nackenstützkissen

Sortieren nach:
Beliebtheit
Niedrigster Preis zuerst
Höchster Preis zuerst
Neuheiten
Kürzeste Lieferzeit zuerst
Artikel pro Seite:
60
120
Alle
< 1 >

Entspannte Kopfposition und erholsamer Schlaf
Ergonomische Nackenstützkissen im Betten.de Onlineshop


Ein verspannter Nacken oder das Ziehen in der Schulter - wenn diese Beschwerden zur Plage werden, sind meist Fehlhaltungen dafür verantwortlich. Genau hier setzen Nackenstützkissen an. Dank ihrer besonderen Form sorgen sie während des Schlafs für eine orthopädisch richtige Lagerung des Kopf- und Nackenbereichs, sodass sich bei regelmäßiger Anwendung Muskelblockaden lösen und Sie morgens entspannt aufwachen können.

Beschwerden im Schulter und Nackenbereich nehmen immer mehr zu. Verantwortlich sind meist Fehlhaltungen oder eine wenig trainierte Muskulatur. Mit einem Nackenstützkissen können Sie nachts für eine orthopädisch korrekte Haltung der Hals- und Nackenwirbelsäule sorgen. Durch die erhöhte Lagerung in Kombination mit einer optimalen Kissenform ergibt sich eine gerade Wirbelsäulenfortsetzung im Nackenbereich und die Muskulatur kann sich entspannen.

Die Form von orthopädischen Nackenstützkissen bildet die natürliche Form von Kopf und Nacken ab und fördert somit einen gesunden und natürlichen Schlaf. Bei der regelmäßigen Verwendung eines orthopädischen Nackenstützkissens beugen Sie aktiv Verspannungen vor und lösen bestehende Muskelblockaden im Schlaf.

Das richtige Nackenstützkissen finden


Damit das Nackenstützkissen auch tatsächlich die gewollte Wirkung entfalten kann, sind einige Dinge beim Kauf zu beachten. Je breiter die Schultern und der gesamte Körperbau sind, desto höher sollte Ihr gewähltes Nackenstützkissen sein. Nur so kann die Schulter in der Seitenlage gut in die Matratze einsinken und wird nicht nach vorne gedreht.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Kissenwahl ist die Schlafposition. Da Sie sich im Schlaf häufig drehen, dient die Position, in der Sie einschlafen als Ausgangspunkt. Kissen mit sehr ausgeprägter Wellenform sind eher für Rückenschläfer geeignet. Sehr weiche und bauschfähige Kissen können für alle Schlafpositionen verwendet werden. Keil- oder Seifen-förmige Nackenkissen sind optimal für eine seitliche Schlafposition. Bauchschläfer kommen mit unserem Riesen-Nackenhörnchen in den Genuss einer entspannten Schlafhaltung.

arrow_backZurück
Schließenclose