menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close

Worin unterscheiden sich die einzelnen Bezugsarten?

Bezugsarten im Vergleich

Auf dieser Übersichtsseite geben wir Ihnen nützliche Informationen zu den verschiedenen Bezugsarten zur Hand. Hier können Sie die Unterschiede der verschiedenen Bezüge aus Stoff und Leder entnehmen. Bitte beachten Sie, dass die Artikel nur in den angegebenen Bezugsarten lieferbar sind. Die verfügbaren Farben und Materialien finden Sie auf der jeweiligen Produktseite.

Kunstleder


Das Kunstleder zeichnet sich durch eine sehr glatte Oberfläche mit geringer Struktur aus. Das erzeugt eine angenehm gleichmäßige Farbwirkung und sorgt gleichzeitig dafür, dass Sie den Bezug kinderleicht reinigen können.

Kunstleder MaterialmusterFarbnummern: 301-322

check Oberfläche: 100% Polyurethan
check Grundgewebe: 50% Polyester, 50% Baumwolle
check Grammatur: 414 g/m2
check Scheuertouren: 100.000
check Lichtechtheit: 5

Luxus-Kunstleder


Im Gegensatz zum klassischen Kunstleder ist der Bezug aus Luxus-Kunstleder stärker und realitätsgetreuer strukturiert. So entsteht ein angenehm rustikaler Look. Trotzdem ist das Luxus-Kunstleder sehr weich und absolut pflegeleicht, denn dieses ist mit einem Anti-Flecken-Schutz ausgerüstet.

Materialmuster vom Luxus-KunstlederFarbnummern: 330-334, 372-376

check Oberfläche: 100% Polyurethan
check Grundgewebe: 71% Polyester, 29% Baumwolle
check Grammatur: 405 g/m2
check Scheuertouren: 100.000
check Lichtechtheit: 5

Echtleder


Das echte Leder zeichnet sich durch eine natürliche Narbung mit griffiger Oberfläche aus. Um das Naturprodukt zu schützen, sollte das Echtleder regelmäßig mit Leder-Reiniger oder -Creme behandelt werden, um ein Austrocknen oder Ausbleichen zu vermeiden.

Echtleder MaterialmusterFarbnummern: 500-504, 520-521

check Material: 100% Rindsleder
check Scheuertouren: 50.000
check Lichtechtheit: 2-3

Samt


Der Samt besticht mit seiner unverkennbaren Weichheit und ist flauschig und voluminös im Griff. Der Stoff ist relativ dick, wodurch die weiche Oberfläche robust und stabil wird.

Samt MaterialmusterFarbnummern: 611-614

check Material: 100% Polyester
check Grammatur: 638 g/m2
check Scheuertouren: 100.000
check Lichtechtheit: >5

Samtvelours


Im Gegensatz zu Samt ist dieser Veloursstoff mit einem etwas niedrigeren Flor versehen. Dennoch ist er weich und kuschelig. Außerdem ist eine leichte Web-Struktur zu erkennen. Diese sanfte Struktur lockert das Gesamtbild auf und sorgt für eine angenehme Optik.

Samtvelours MaterialmusterFarbnummern: 390-394

check Material: 100% Polyester
check Grammatur: 250 g/m2
check Scheuertouren: 72.000
check Lichtechtheit: >5

Fischgrät-Velours


Dieser weiche Stoff wird mit einer besonderen Webtechnik hergestellt, welche dem Velours eine unverkennbare Struktur im Fischgrät-Look verleiht. Ein angenehm weicher Griff mit niedrigem Flor zeichnet diese Bezugsart zudem aus. Die leicht unterschiedlichen Farbnuancen sorgen für ein attraktives, aufgelockertes Gesamtbild.

Fischgrät-Velours MaterialmusterFarbnummern: 600-604

check Material: 100% Polyester
check Grammatur: 376 g/m2
check Scheuertouren: 85.000
check Lichtechtheit: 5

Struktur-Velours


Der samtige Struktur-Velours besticht durch seine markante Musterung im Dessin der Fünfzigerjahre, die durch ein spezielles Webverfahren entsteht. Zudem zeichnet ein angenehm weicher Griff diesen Bezugsstoff aus. Abgerundet wird der Struktur-Velours durch einen leichten Glanz, der seinen einzigartigen Look unterstreicht.

Trendiger bronzefarbener Struktur-VeloursFarbnummern: 670-674

check Material: 100% Polyester
check Scheuertouren: 100.000
check Lichtechtheit: 5

Strukturstoff


Eine spannende 3D-Oberfläche bekommt der Strukturstoff dank der zahlreichen, gleichmäßigen Erhebungen, welche durch verschiedene Nähtechniken erzeugt werden. Die Struktur ist spürbar, stört aber die kuschelige, flauschige Oberflächenbeschaffenheit keineswegs.

Strukturstoff MaterialmusterFarbnummern: 365-369

check Material: 100% Polyester
check Grammatur: 450 g/m2
check Scheuertouren: 65.000
check Lichtechtheit: 3-4

Webstoff


Eine leicht glänzende Melierung durchzieht die komplette Oberfläche des Webstoffs. Die dicht gewebten Fäden machen die Oberfläche insgesamt etwas rauer und haptisch sehr griffig. Im Gegensatz zum Webstoff mit Leinen ist diese Webstoffart etwas empfindlicher und gröber.

Webstoff MaterialmusterFarbnummern: 470-474

check Material: 43% Polypropylen, 57% PES
check Grammatur: 315 g/m2
check Scheuertouren: 57.000
check Lichtechtheit: 5

Webstoff mit Leinen


Der gleichmäßig gewebte Stoff erhält seine Festigkeit dank der eng gewebten Fäden. Diese sorgen zudem für einen angenehm festen Griff und machen den Stoff gleichzeitig robust und unempfindlich. Die Besonderheit ist die Verwendung von Leinen, die dem Bezug einen natürlichen Charakter verleiht.

Webstoff mit Leinen MaterialmusterFarbnummern: 340-344

check Material: 57% Polyester, 43% Leinen
check Grammatur: 379 g/m2
check Scheuertouren: 100.000
check Lichtechtheit: 5

Webstoff meliert


Dieser Webstoff verfügt über eine spannende Melierung, welche durch die Verwendung etwas dunklerer Fäden entsteht. Die Oberfläche ist angenehm auf der Haut, aber trotzdem fest im Griff.

Webstoff meliert MaterialmusterFarbnummern: 630-634

check Material: 100% Polyester
check Grammatur: 295 g/m2
check Scheuertouren: 65.000
check Lichtechtheit: 5

Webstoff Used-Look


Dieser Webstoff verfügt über eine spannende Melierung, welche durch die Verwendung etwas dunklerer Fäden entsteht. Die Oberfläche ist angenehm auf der Haut, aber trotzdem fest im Griff.

Farbnummern: 660-664

check Material: 100% Baumwolle
check Scheuertouren: 30.000
check Lichtechtheit: 5

arrow_backZurück
Schließenclose
Unsere Top-Marken
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung, um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.