Kategorie: Medizin & Wissenschaft

Medizin & Wissenschaft

Sowohl die Wissenschaft als auch die Medizin beschäftigen sich seit Anbeginn mit dem Thema Schlaf. Warum schlafen wir überhaupt und was passiert in meinem Körper, wenn ich träume. Der Themenbereich „Medizin & Wissenschaft“ des Betten.de Schlafmagazins widmet sich genau diesen Fragestellungen und zeigt Ihnen, was Schlaf aus Sicht der Forscher bedeutet.
Lesen Sie unter anderem, welche Schlafphasen wir nachts durchlaufen, was unsere Psyche und unsere Gene mit dem Schlafverhalten zu tun haben und welche Auswirkungen Schlafmangel auf den Körper haben können.

Wie erholsamer Schlaf beim Sport hilft

Dieser Beitrag erklärt die Zusammenhänge zwischen Schlaf und Sport. Sie erfahren, worauf Sie als sportlicher Mensch bei Ihrer Nachtruhe achten sollten, wenn Sie Ihre körperliche Leistungsfähigkeit steigern möchten. Zudem erklären wir, welche Folgen Schlafmangel für Ihren Körper hat.

zum vollständigen Artikel ...

Körpergerechte Betten: Worauf ist zu achten?

Für einen erholsamen und entspannten Schlaf ist es besonders wichtig, das richtige Bett zu finden, welches zu einem passt. Besonders der individuelle Körperbau spielt eine große Rolle bei der Wahl von Bettgestell, Ausstattung und Co. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zur Zusammenstellung eines körpergerechten Bettes.

zum vollständigen Artikel ...

Wird man von Schlafmangel dick?

Ungesunde Ernährung, Bewegungsmangel, eine sitzende Tätigkeit – für Übergewicht gibt es viele Gründe. Die Entwicklung ist besorgniserregend: Vor allem in den westlichen Industrieländern werden die Menschen immer dicker. Das beginnt schon im Kindesalter. So mancher Forscher sucht inzwischen nach neuen, noch unbekannten Auslösern für die steigende Anzahl von Übergewichtigen. Nun mehren sich die Hinweise darauf, dass auch Schlafmangel zu den Dickmachern gehört. Die Ursachen sind jedoch noch nicht ausreichend erforscht.

zum vollständigen Artikel ...
Top