Kategorie: Schlafen

Schlafen

Schlafen ist für den Menschen lebensnotwendig. Unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit hängen dabei von der Qualität des Schlafes ab, die wiederum durch viele innere und äußere Faktoren stark beeinflussbar ist. In der Kategorie Schlafen im Betten.de Magazin erfahren Sie alles rund um den erholsamen Schlaf.
Lesen Sie spannende Artikel zum Thema Schlafen – angefangen bei Schlafpositionen und -muster über das richtige Bett bis hin zur perfekten Ausstattung und Gestaltung des Schlafzimmers. Hier finden Sie interessante Fakten und wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Schlafqualität verbessern können.

Wie erholsamer Schlaf beim Sport hilft

Dieser Beitrag erklärt die Zusammenhänge zwischen Schlaf und Sport. Sie erfahren, worauf Sie als sportlicher Mensch bei Ihrer Nachtruhe achten sollten, wenn Sie Ihre körperliche Leistungsfähigkeit steigern möchten. Zudem erklären wir, welche Folgen Schlafmangel für Ihren Körper hat.

zum vollständigen Artikel ...

So baue ich mir meinen Kleiderschrank selber!

Ein begehbarer Kleiderschrank im eigenen Schlafzimmer ist der Traum vieler Menschen. Doch anstatt hier auf teure Maßanfertigungen zurückgreifen zu müssen, kann man diese auch mit etwas handwerklichem Geschick selber bauen. Wir zeigen in diesem Beitrag, wie Sie das bewerkstelligen können und stellen Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor, die allesamt zum Ziel führen.

zum vollständigen Artikel ...

Körpergerechte Betten: Worauf ist zu achten?

Für einen erholsamen und entspannten Schlaf ist es besonders wichtig, das richtige Bett zu finden, welches zu einem passt. Besonders der individuelle Körperbau spielt eine große Rolle bei der Wahl von Bettgestell, Ausstattung und Co. In diesem Artikel erfahren Sie mehr zur Zusammenstellung eines körpergerechten Bettes.

zum vollständigen Artikel ...

Die optimale Bettausstattung für Ihre Schlafposition

Wenn Seele, Körper und Geist beim Schlafen zu einer Einheit verschmelzen und Sie sich in Ihre wohlverdiente Traumwelt zurückziehen, sind es Ihre Schlafpositionen, die den individuellen Gemütszustand, Charakter sowie gewisse Verhaltensweisen sichtbar nach außen tragen. Wer dabei glaubt, die Einschlafposition sei auch die Lage, die die ganze Nacht hindurch beibehalten wird, der irrt.

zum vollständigen Artikel ...
Top