Der charmante Schlafzimmertyp …

Der charmante Schlafzimmertyp… bevorzugt eine Umgebung, die seine Gefühle anspricht und von Lieblichkeit, Heiterkeit und einem Schuss Romantik geprägt ist. Helle Farben in feinen Schattierungen sowie Pastelltöne verleihen seinem Zuhause eine zurückhaltende Atmosphäre. Das Schlafzimmer im charmanten Stil zeichnet sich durch Zeitlosigkeit, Intimität und eine feminine Note aus. Selbst kleinste Details sind dabei von großer Bedeutung und verleihen dem Raum besondere Raffinesse. Sorgfältig gewählte Harmonien gestalten das Schlafzimmer angenehm und laden zum Wohlfühlen ein.


Was Sie beim charmanten Wohn- und Einrichtungsstil vermeiden sollten:

Beim charmanten Wohn- und Einrichtungsstil kommt es auf die richtige Dosierung an. Eine kompromisslose, totale Umsetzung dieses Stils kann nach hinten losgehen und dazu führen, dass die Einrichtung insgesamt eine unzeitgemäße, altmodische Wirkung erreicht.

Kombinationsmöglichkeiten für den charmanten Wohn- und Einrichtungsstil:

Der charmante Wohn- und Einrichtungsstil besitzt unverkennbar eine feminine Seite. Um diese in ihrer Wirkung etwas abzumildern, empfiehlt sich der Einsatz von Möbeln des modernen Stils. Zur Ergänzung des charmanten Wohn- und Einrichtungsstils empfehlen sich Farben und pflanzliche Materialien des natürlichen Stils.


Farbwahl:

Farbschema des charmanten WohnstilDie Farben beim charmanten Wohn- und Einrichtungsstil zeichnen sich überwiegend durch eine helle, beruhigende und romantische Wirkung aus. Der Fokus liegt stark auf Nuancen.

Geeignet sind gebrochenes Weiß in allen Schattierungen sowie sanfte Farben bzw. Pastellfarbtöne wie Cremeweiß, Elfenbein, Hellblau, Wasserblau, Puderrosa oder Lindgrün. Geschickt eingesetzte Grautöne sorgen für Raffinesse.

Wandgestaltung:

Für die Gestaltung der Wände können Sie Wandfarbe in Verbindung mit zarten Effekten einsetzen. Zur Wandveredlung eignen sich unter anderem Kalkputz, Stuck, Patinierungen oder Schablonen. Sehr passend ist auch eine auf den Raum abgestimmte dreidimensionale Wandmalerei („Trompe-l’œil“).

Beim Einsatz von Tapeten ist zurückhaltenden Mustern der Vorzug zu geben, wobei sich insbesondere Blumenmuster anbieten. Ideal zum charmanten Wohnstil sind auch „Toile de Jouy“ Tapeten.

Bodengestaltung:

Die Gestaltung des Bodens sollte ruhig, hell und an die Wandgestaltung angelehnt sein. Gut geeignet ist beispielsweise Parkett mit geweißter oder gebleichter Oberfläche. Aber auch helle Fliesen aus Naturstein oder helle, kleine Kacheln bieten sich als Bodenbelag bei einer Raumgestaltung im charmanten Stil an.

Materialauswahl:

Als Materialien passen unter anderem Glas, Perlmutt, gebleichtes Holz oder Biscuitporzellan zum charmanten Wohnstil.

Stoffauswahl:

Als Stoffe für den Einsatz im charmanten Wohnambiente empfehlen sich zarte und hauchfeine Stoffarten, die sowohl in der Optik wie in der Haptik Eleganz vermitteln. Dazu gehören unter anderem Etamine, Damast, Spitze, Naturseide und Leinen.

Daneben passen auch fein gemusterte Stoffe mit Blumenmotiven wie „Toile de Jouy Stoffe“ oder englische Liberty-Stoffe optimal zum charmanten Stil. Darüber hinaus lassen sich auch Matratzenstoffe sehr gut in der charmanten Raumgestaltung verwenden.

Möbelauswahl:

Zum charmanten Wohnstil passen Möbel aus gebleichtem oder geweißtem Holz. Sehr gut lassen sich auch Möbel im Boudoirstil (z. B. Konsolen, Frisiertische, Medaillonstühle, Beistelltischchen (Guérdions), Lehnsessel, Stühle mit Rohrgeflecht). Daneben eignen sich aus Möbel mit gewachsten Oberflächen.

Passende Wohnaccessoires:

Schicke und elegante Hochwertigkeit, die relativ nüchtern in der Wirkung ist und von gutem Geschmack zeugt, sollte bei der Auswahl der Wohnaccessoires im charmanten Stil im Vordergrund stehen. Empfehlenswert sind beispielsweise Kristallgläser, durchsichtige Vasen und Windlichter, Silberwaren und Leuchter aus patiniertem Metall. Auch Kerzen und weiße Blumen lassen sich optimal für den letzten Feinschliff einsetzen. Im textilen Bereich eignen sich Raffrollos aus leichten Stoffen, weiße Leinen-Vorhänge, Bettüberwürfe mit Handsteppung sowie Tischwäsche und Bettwäsche aus Leinen mit Stickerei.

Passende Raumdüfte:

Für eine stimmige Gesamtatmosphäre beim charmanten Wohnstil sorgen leicht-blumige Düfte wie Maiglöckchen, Mairose oder Mimose.


Empfehlungen für Ihr Schlafzimmer im charmanten Stil aus unserem Online-Shop:

Weitere Schlafzimmertypen bzw. Wohn- und Einrichtungsstile im Magazin:

Diese Seite bewerten 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Top