Wir sind wie gewohnt für Sie da! mehr Infos
menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close

Purotex®

Betten.de Lexikon – Wissenswertes von A-Z

Sensible Menschen bevorzugen häufig Bettwaren, die mit dem Hinweis "Purotex®" versehen sind. Dabei handelt es sich um eine spezielle Textilveredlungsart, die vor Allergenen und unangenehmen Gerüchen schützt. Sie wird auf Matratzen, Bezügen und Kissen aufgebracht.

Was genau ist Purotex®?


Mit dem Begriff kennzeichnet man Textilien, die eine spezielle Ummantelung erhalten haben. Ganz praktisch gesehen werden dabei winzige Mikrokapseln auf der Oberseite des Gewebes platziert; etwa auf der Matratze oder dem Bezug. Durch Reibung platzen die mikroskopisch kleinen Hülsen auf und geben bestimmte Bakterien frei. Diese sogenannten Probiotics verteilen sich auf den Fasern. Sie interagieren mit der im Schlaf abgegebenen Feuchtigkeit und vermehren sich zunächst.

Verlauf

Nach wenigen Tagen werden die probiotischen Bakterienstämme aktiv und beginnen mit ihrer Arbeit – und zwar genau dort, wo Hausstaubmilben ihren Kot hinterlassen. Hier koppeln sie sich an die schädlichen Allergene an und neutralisieren diese. Die allergieauslösenden Substanzen werden unschädlich gemacht.

Die nützlichen Probiotics halten die ungesunden Bakterien also nicht nur in Schach, sondern minimieren ihre Gefährlichkeit. Insbesondere Allergiker profitieren von der natürlichen Technologie und können nach einigen Tagen beschwerdefrei schlafen.

Textilien mit Purotex®


Das ökologische Verfahren kann auf vielen Faserstoffen und ganz unterschiedlichen Materialien angewandt werden. Insbesondere Matratzen, Bezüge, Unterbetten, Decken, Kissen oder Nackenkissen lassen sich so veredeln. Ferner gibt es versteppte Matratzenschoner oder Topper mit Lyocell oder Polyester, die ebenfalls mit dem Purotex®-Verfahren behandelt wurden.

Für wen ist Purotex® geeignet?


Laut Hersteller profitieren insbesondere Hausstaubmilbenallergiker und Katzenhaarallergiker von der Technologie. Doch auch alle anderen Menschen, die ein hygienisch einwandfreies und zudem ökologisch bedenkenloses Klima im Bett schätzen, vertrauen auf den Einsatz der Probiotics. Weil nicht nur Allergene beseitigt, sondern auch unangenehme Gerüche vertrieben werden, ergibt sich eine einladende Sauberkeit im Schlafzimmer.

arrow_backZurück
Schließenclose
Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite und zum Ausspielen personalisierter Inhalte. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, die Cookies auszuschalten.