mehr Infos 8% auf ALLES*
menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close
Corona-Situation:
Wir sind wie gewohnt für Sie da!
8%
RABATT
8% auf ALLES
nur bis 31.10.2020
Einfach Aktionscode einlösen und Rabatt sichern!

Rundbett

Betten.de Lexikon – Wissenswertes von A-Z

Wie der Name bereits verrät, handelt es sich bei einem Rundbett um eine Schlaflandschaft in runder Form mit oder ohne Kopfteil. In der Regel ist es eine bestimmte Art Polsterbett mit Stoff oder Leder bezogenem Rahmen. Obwohl die Priorität des Schlafens zunächst auf der Matratze und dem Lattenrost liegen sollte, legen viele Personen auch auf das Optische ihres Schlafumfelds großen Wert. Ein Bett in diesem Design wirkt im Schlafzimmer selbst als Blickfang und lädt zum Entspannen, Lesen und Schlafen ein.

Schon die fernöstliche Raumlehre (Feng Shui) besagt, dass sich das Ruhen und Schlafen in einem Rundbett positiv auf den Organismus auswirkt und zugleich erholsam und kräftigend wirkt. Nicht umsonst wird ein rundes Bett in dieser Gegend auch "ausgleichendes Möbelstück" genannt, das den Energiegehalt in den positiven Bereich befördert und so das Wohlbefinden steigert.

Welche Eigenschaften hat ein Rundbett?


Rundbetten gibt es wie alle anderen Polsterbetten in verschiedensten Varianten, die sich hinsichtlich ihrer Farb- und Designgebung unterscheiden. Den Bezug gibt es sowohl in Stoffen wie Microfaser, Webstoff und Velours als auch in Kunstleder oder einer exklusiven Variante in Echtleder.

Als Alternative sind mittlerweile auch Rundbetten aus Massivholz erhältlich. Sie zeichnen sich durch eine hohe Stabilität und Haltbarkeit aus. Allerdings gehören diese Betten zu den besonders teuren Modellen, da die Herstellung von gerundeten Bettrahmen aus Holz sehr aufwendig ist. Des Weiteren ist nicht jedes Holz gleichermaßen für die Herstellung geeignet.

Welche Maße hat ein Rundbett?


Rundbetten gibt es sowohl in einer kreisrunden als auch in einer ovalen Ausführung. Darüber hinaus gibt es Modelle mit zusätzlichem Stauraum unterhalb der Liegefläche. Ein Rundbett kann aus einem runden Bettgestell mit rechteckigen Aussparungen bestehen, in die klassische Lattenroste und Matratzen eingelegt werden können. Die zweite Variante sind Modelle, bei denen eine runde Matratze eingelegt werden.

Die rechteckige Aussparung bietet den Vorteil, dass Matratze und Lattenrost in Standardmaßen verwendet werden können. Auch steht hier der Verwendung von klassischem Bettzubehör wie Bettlaken, Matratzenschonern und Auflagen nichts im Wege.

In der Regel handelt es sich bei einem runden Bett um ein Doppelbett, mit einer Breite von 140 cm, 160 cm, 180 cm oder 200 cm. Bei der Länge sind es meist 200 cm, wobei es hier auch Sondergrößen gibt. Auch in der Höhe gibt es Unterschiede. Dies ist beispielsweise davon abhängig, ob das Bett über Füße verfügt oder aber bodennah ist. So sind Höhen von 30 cm bis 60 cm gängig.

Für wen sind Rundbetten geeignet?


Ein Rundbett ist besonders für Personen geeignet, die einen rundum begehbaren Zugang bevorzugen. Des Weiteren wirkt ein rundes Bett wie ein Highlight im Schlafzimmer, das durch seine Form angenehm harmonisch und einladend wirkt. Sofern Sie darüber nachdenken, sich ein Rundbett anzuschaffen, sollten Sie zunächst sicherstellen, ob Sie dafür genügend Platz haben. Denn die Bettvariation kann nur in einem großen Raum zur Geltung kommen und eine moderne Atmosphäre schaffen. Da der Gestaltung eines runden Bettes keine Grenzen gesetzt sind, eignet es sich in der Hinsicht für jeden, der sich eine auffällige Formgebung wünscht. Bei dem Design haben Sie viele verschiedene Auswahlmöglichkeiten, sodass Sie sowohl zu schlichten Farben wie etwa Grau, Weiß und Schwarz oder aber zu einem etwas auffallenderen Farbton wie Rot greifen können.

Diese Fragen sollten Sie sich stellen, bevor Sie sich ein Rundbett kaufen:

  • Verfügen Sie über ausreichend Platz in Ihrem Schlafzimmer?
  • Möchten Sie eine durchgängige runde Matratze oder klassische rechteckige Matratzen verwenden?
  • Wie viel Geld möchten Sie in Ihre Schlaflandschaft investieren?
  • Ist das Bett mit Ihren bereits vorhandenen Möbeln kombinierbar?

Möchten Sie sich ausführlich mit der fernöstlichen Raumlehre befassen, empfehlen wir Ihnen folgende Schlafmagazin-Artikel:

arrow_backZurück
Schließenclose