menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close

Boxspringbetten mit Rimori-System

Übersicht der verschiedenen Ausstattungsvarianten


Die Vielfalt der Ausstattungsmöglichkeiten kann schnell unübersichtlich werden. Im Nachfolgenden erklären wir ausführlich die verschiedenen Möglichkeiten der Zusammenstellung und die jeweilige individuelle Eignung. Bei ungeklärten Fragen oder dem Wunsch nach einer persönlichen Beratung, stehen wir Ihnen gerne am Telefon oder per E-Mail Rede und Antwort.

Die Box


Informationen Box Boxspringbett Rimori

Charakteristisch für Boxspringbetten ist ein leicht federndes Liegegefühl. Dafür sorgt unter anderem die Box. Beim Rimori-System ist diese mit einem 5-Gang-Bonellfederkern mit 160 Einzelfedern (Größe 80x200 cm) ausgestattet.

Die Matratze


Informationen Matratze Boxspring-System Rimori

Die Matratze ist in erster Linie für das gewünschte Liegeempfinden zuständig. Abhängig vom Körpergewicht stehen Ihnen so von weich über mittelfest bis hin zu fest alle Möglichkeiten offen. (Bitte beachten Sie, dass nicht bei allen Boxspringbetten jede Matratzenart verfügbar ist.)

  • Die Basis-TTF-Matratze bietet ein eher flächenelastisches Liegegefühl, wodurch sie vorrangig für Bauch- und Rückenschläfer geeignet ist. Mit ihren sieben Liegezonen passt sie sich bei einem maximalen Körpergewicht von 110 kg in diesen beiden Schlafpositionen gut an. Sie erhalten die Basis-Matratze in zwei Härtegraden. H3 sollte nur mit einem Körpergewicht von mehr als 80 kg gewählt werden, da Sie sonst zu fest liegen.
  • Bei einem höheren Körpergewicht oder der Vorliebe für ein etwas weniger federndes Liegegefühl ist die TTF-Matratze mit ergonomischer 7-Zonen-Einteilung die richtige Entscheidung. Durch die höhere Federanzahl ist diese Matratze auch punktelastischer als die preiswerte Basis-Matratze und damit für alle Schlafpositionen gut geeignet. Die Matratze ist in zwei Härtegraden erhältlich. H3 sollten Sie aufgrund der hohen Festigkeit nur wählen, wenn Sie mehr als 80 kg wiegen.
  • Wenn Sie gerne fest liegen, eine punktuell deutlich bessere Körperanpassung bevorzugen oder ein hohes Körpergewicht haben, ist die Matratze mit Premium-TTF-Kern für Sie die beste Wahl. Diese Matratze verfügt ebenfalls über ein 7-Zonen-System und besitzt eine sehr hohe Federanzahl, was eine punktgenaue Anpassung an Ihre Körperkontur ermöglicht. Auch hier sollten Sie mit einem Körpergewicht unter 80 kg unbedingt den Härtegrad H2 wählen, da Sie aufgrund der zu hohen Matratzenhärte sonst lediglich in den Topper einsinken.
  • Für ein Körpergewicht ab 100 kg bieten wir mit unserer XXL-TTF-Matratze eine weitere Ausstattungsvariante, die mit sieben Liegezonen und einer Federanzahl zwischen Basis- und Standard-Modell eine optimale Anpassung und damit ein ergonomisch korrektes Liegen für schwerere Personen ermöglicht. Zur Auswahl stehen die Härtegrade H4 (ab 100 kg empfehlenswert) und H5 (ab 120 kg geeignet), die sich in erster Linie durch ihre Gewichtsbegrenzung unterscheiden. Beide bieten die gleichen Liegeeigenschaften wie die Premium-TTF-Matratze, jedoch für ein höheres Körpergewicht. Sie sind zudem im Vergleich fester.

Alle Kombinationsmöglichkeiten in der Übersicht

Je nach gewählter Matratze ist das Rimori-Boxspringsystem für unterschiedliche Gewichtsklassen und Schlafpositionen geeignet. Nicht alle Varianten sind für jedes Boxspringbett verfügbar, bitte beachten Sie hier die Hinweise auf der jeweiligen Produktseite.

Körpergewicht
Matratze
Schlafposition
Beschreibung
bis 80 kg
Basis-TTF-Matratze, H2
ideal für Bauch- und Rückenschläfer
günstige Basisausstattung, geringe Anpassungsfähigkeit
bis 80 kg
TTF-Matratze, H2
ideal für alle Schlafpositionen
solide Ausstattung für mittleres Körpergewicht, anpassungsfähig
bis 90 kg
Premium-TTF-Matratze, H2
alle, ideal für Seitenschläfer
sehr anpassungsfähig bei optimaler Stützkraft, etwas fester als H2 mit TTF
bis 110 kg
Basis-TTF-Matratze, H3
ideal für Bauch- und Rückenschläfer
günstige Basisausstattung, etwas fester
bis 110 kg
TTF-Matratze, H3
ideal für alle Schlafpositionen
solide Ausstattung für höheres Körpergewicht, etwas fester
bis 120 kg
Premium-TTF-Matratze, H3
alle, ideal für Seitenschläfer
sehr anpassungsfähig, hohe Stützkraft und Belastbarkeit, fest
bis 130 kg
XXL-TTF-Matratze, H4
alle, ideal für Seitenschläfer
sehr anpassungsfähig bei optimaler Stützkraft, etwas fester als H3 mit Premium-TTF
bis 150 kg
XXL-TTF-Matratze, H5
alle, ideal für Seitenschläfer
sehr anpassungsfähig, hohe Stützkraft und Belastbarkeit, fest

Der Topper


Informationen Topper Boxspringbett Arlington

Der Topper ist für die Feinabstimmung des Liegegefühls verantwortlich:

  • In der Grundausstattung verfügen alle Boxspringbetten mit Rimori-System über einen Topper aus Komfortschaum.
  • Qualitativ hochwertiger und haltbarer ist der optionale Topper aus Kaltschaum. Er bietet ein flächenelastisches Liegegefühl, bei dem Sie punktuell nicht sehr tief einsinken.
  • Der hochwertige Viscoschaum-Topper ist vom Liegeempfinden eher weich und punktelastisch. Er passt sich auf Grund der Körperwärme punktgenau Ihrer Körperkontur an – Sie sinken tief in den Topper ein.
arrow_backZurück
Schließenclose
Unsere Top-Marken
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung, um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.