Rabattaktion: BLACK NOVEMBER mehr Infos
menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close
300
RABATT
BLACK NOVEMBER
nur bis 30.11.2019
Jetzt Aktionscode einlösen und bis zu 300 € Rabatt sichern!

EMPIRE select – Individuelle Fertigung in Manufaktur-Qualität

EMPIRE select - Boxspringbetten "Made in Germany"

Logo der Marke EMPIRE selectHaben Sie sich schon gefragt, wie unsere EMPIRE select Boxspringbetten eigentlich hergestellt werden und was sie so besonders macht? Wir erklären Ihnen, wie die Betten im Detail gefertigt werden und warum Sie mit einer dieser Schlafstätten hervorragenden Liegekomfort und beste Qualität genießen können.

Individuelle Einzelanfertigung in deutscher Betten-Manufaktur

Boxspringbetten der Marke EMPIRE select werden vollständig in Deutschland produziert. Sämtliche notwendigen Grundbestandteile der Betten kommen aus der Bundesrepublik und werden hier in meisterhafter Handwerksarbeit verarbeitet. Keine Werkstoffe sind aus dem Ausland zugekauft und kein Arbeitsschritt dorthin ausgelagert. Dadurch werden EMPIRE select Boxspringbetten dem eigenen hohen Anspruch an Regionalität und Exklusivität gerecht. In jedem Boxspringbett stecken unzählige Meisterstunden – ein großer Unterschied zu handelsüblicher Massenware.

Die Herstellung eines Boxspringbettes vom Zuschnitt bis zum Feinschliff

Hochwertige EMPIRE select Manufaktur-Qualität Neben der anspruchsvollen Fertigung haben sich die Betten der Marke EMPIRE select dem perfekten Zuschnitt auf den jeweiligen Nutzer verschrieben. Kein Bett wird hier auf Vorrat gelagert. Direkt nach dem Eingang einer neuen Bestellung beginnen die hauseigenen Polsterer und Tischler mit ihrer Arbeit. Zu Beginn werden sämtliche Bestandteile sorgfältig auf Maß zugeschnitten und entsprechend dem bestellen Modell von Hand in die richtige Form gebracht. Ein geübtes Auge, Zollstock und Bleistift, Scheren und Sägen sind dabei die wichtigsten Hilfsmittel der Polster- und Tischlermeister.

Weicher Schaumstoff der EMPIRE select Bospringbetten Nachdem die Tischler in der Ostwestfälischen Manufaktur die Unterkonstruktion und Rückwand aus stabilem Buchensperrholz geschreinert haben, machen sich die Polsterer wieder ans Werk und versehen die Holzelemente mit Spannschaum, Filz- und Schaumplatten, damit sich das Kopfteil beim Anlehnen später richtig bequem und gemütlich anfühlt. Zudem sorgt die Verkleidung dafür, dass sich der Bezug aus Stoff oder Kunstleder, der dem Boxspringbett später seine charakteristische Optik verleiht, sanft und glatt um die Kanten schmiegt.

Sorgfältige Verarbeitung des Kunstleders bei EMPIRE select Im nächsten Schritt wird der Bezug für Box und Kopfteil hergestellt. Bei unseren EMPIRE select Chesterfield-Boxspringbetten werden hierfür original englische Schnittmuster verwendet, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden, um das traditionelle Handwerk weiter zu pflegen und für die Zukunft zu erhalten. Daneben kommen hochmoderne Nähmaschinen zum Einsatz, mit deren Hilfe die hochwertigen Webstoffe und Kunstlederarten zu passgenauen Bezügen verarbeitet werden.

Chesterfield-Bezug mit FaltenSobald die einzelnen Bezugsteile fertiggestellt sind, ist wieder Handarbeit gefragt. Denn bis dato kann keine Maschine die handwerklichen Fähigkeiten eines Polstermeisters so gut ersetzen, als dass es im Nachhinein nicht sichtbar wäre. Insbesondere bei Chesterfieldbetten benötigt es langjährige Erfahrung, den Bezug sorgfältig und akkurat in Falten zu legen und mit Heftknöpfen festzustecken.

EMPIRE selects traditionelle Fertigung mit HandarbeitNachdem die Vorderseite des Kopfteils vollständig bezogen ist, erhält auch die Rückseite ihr Gewand. Zuerst wird das Buchensperrholz mit einem Vlies verkleidet, das den Bezugsstoff vor Abnutzung schützt. Anschließend wird der überstehende Bezugstoff der Vorderseite um die Kante nach hinten gelegt und fest mit der Rückwand verbunden. Erst jetzt erhält die große Rückenfläche ihren finalen Bezug.

Qualitätsbewusste Herstellung von EMPIRE selectBei den EMPIRE select Boxspringbetten wird für die Rückwand des Kopfteils der gleiche Bezug wie für die Vorderseite verwendet, sodass die Betten auch frei im Raum aufgestellt werden können. Gerade bei sehr mondänen und extravaganten Bettmodellen bietet sich solch eine Platzierung im Schlafzimmer an, wenn die Schlafstätte als echter Hingucker der Einrichtung fungieren soll. Genau aus diesem Grund wird auch die Rückseite mit größter Sorgfalt gefertigt und Ränder mittels Kederleisten und Ziernähten finalisiert.

Schlafkomfort passend zu Ihren Bedürfnissen

Durch die aufwendige Anfertigung jedes einzelnen Bettes bieten wir mit EMPIRE select Schlafstätten eine Auswahl an Modellen, die exakt den Wünschen des künftigen stolzen Besitzers entsprechen. Viele Komponenten eines Boxspringbettes – auch Bezugsart und Farbe – können individuell gewählt und miteinander kombiniert werden und ermöglichen dadurch in ihrer Gesamtheit neben einer exklusiven Optik auch einen herausragenden Schlaf- und Liegekomfort, der Ihnen eine erholsame und regenerative Nachtruhe ermöglicht.

Möchten auch Sie in den Genuss eines individuell für Sie gefertigten EMPIRE select Boxspringbettes kommen und Ihr persönliches Traumbett gestalten? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Neben den im Onlineshop auswählbaren Modellen realisieren wir Ihnen gerne auf Anfrage Exklusivmodelle und Unikate, wie sie dann nur bei Ihnen zuhause zu finden sind.

arrow_backZurück
Schließenclose
Unsere Top-Marken
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten, um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zu personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung, um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können.