mehr Infos 3% MwSt.-Vorteil
menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close
3%
RABATT
3% MwSt.-Vorteil
nur bis 11.08.2020
Wir geben die Mehrwertsteuer-Senkung komplett an Sie weiter!

Alle Ausführungen des Nizza-Boxspringsystems im Überblick

Um ein Boxspringbett mit Nizza-System optimal an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen, stehen drei unterschiedliche Matratzenarten jeweils in zwei Härtegraden zur Auswahl. Welche davon speziell für Sie geeignet ist, erklären wir Ihnen hier:

Bonellfederkern-Matratze

Mit dieser Matratzenart entscheiden Sie sich für die günstigste Ausstattung, die das Nizza-System bietet. In Verbindung mit der Bonellfederkern-Box erfahren Sie dadurch ein weiches und federndes Liegegefühl. Wir empfehlen die flächenelastische Bonellfederkern-Matratze vorrangig Rücken- und Bauchschläfern. Wer gerne auf der Seite schläft, wird hiermit nicht ausreichend stabilisiert und sollte auf eine der beiden anderen Matratzenarten ausweichen.

Körpergewicht
Matratze
Schlafposition
Beschreibung
bis 70 kg
Bonell-Federkern, H2
ideal für Bauch- und Rückenschläfer
günstige Basisausstattung, weich und federnd
bis 100 kg
Bonell-Federkern, H3
ideal für Bauch- und Rückenschläfer
günstige Basisausstattung, weich und federnd

Tonnen-Taschenfederkern-Matratze

Mit einer Tonnen-Taschenfederkern-Matratze erhalten Sie ein etwas festeres Liegegefühl, das sich für alle Schlafpositionen gleichermaßen eignet. Der TTF-Kern mit 7-Zonen-Einteilung bei stoffbezogenen Matratzen bzw. ohne Zonierung bei Matratzen mit Drellbezug passt sich – im Gegensatz zu einem Bonellfederkern – punktgenau an und stützt in jeder Liegeposition optimal.

Körpergewicht
Matratze
Schlafposition
Beschreibung
bis 90 kg
TTF-Kern, H2
für alle Schlafpositionen
mittelweich, weniger federnd
bis 120 kg
TTF-Kern, H3
für alle Schlafpositionen
mittelweich, weniger federnd

Kaltschaum-Matratze

Die 7-Zonen-Kaltschaum-Matratze passt sich ebenfalls hervorragend an Ihre Körperkontur an. Im Vergleich zum Federkern dämpft Kaltschaum das für Boxspringbetten typische federnde Liegeempfinden ab, sodass Sie sich wie auf einem "herkömmlichen" Schlafsystem mit Lattenrost und Matratze gebettet fühlen.

Körpergewicht
Matratze
Schlafposition
Beschreibung
bis 90 kg
Kaltschaum-Kern, H2
für alle Schlafpositionen
mittelweich, Federwirkung gedämpft
bis 120 kg
Kaltschaum-Kern, H3
für alle Schlafpositionen
mittelweich, Federwirkung gedämpft
arrow_backZurück
Schließenclose