Wir sind wie gewohnt für Sie da! mehr Infos
menu
shopping_cart
Ihr persönlicher Warenkorb
0,00 € gesamt
Ihr Warenkorb ist leer.
Unterkategorien close

Alle Ausführungen des Tiberio-Boxspringsystems im Überblick

Die Boxspringbetten mit Tiberio-System können entsprechend Ihrer Bedürfnisse individuell angepasst werden. Dazu steht neben der Standard-Bonellfederkern-Box gegen Mehrpreis eine Premium-TTF-Box zur Auswahl (nicht mit Bettkasten-Boxspringbetten kombinierbar), die mit einer verbesserten Punktelastizität überzeugt. Darüber hinaus wählen Sie beim Tiberio-System aus drei unterschiedlichen Matratzenarten in jeweils zwei Härtegraden. Mit welcher Sie die richtige Wahl treffen, erläutern wir Ihnen hier:

Bonellfederkern-Matratze

Dieser Matratzenart ist die günstigste Ausstattungsmöglichkeit des Tiberio-Systems. In Verbindung mit der Bonellfederkern-Box erfahren Sie dadurch ein weiches und federndes Liegegefühl. Wir empfehlen die flächenelastische Bonellfederkern-Matratze vorrangig Rücken- und Bauchschläfern. Seitenschläfer sollten dagegen auf eine der beiden anderen Matratzenarten ausweichen.

Körpergewicht
Matratze
Schlafposition
Beschreibung
bis 70 kg
Bonellfederkern-Matratze, H2
ideal für Bauch- und Rückenschläfer
günstige Basisausstattung für leichtere Personen, weich und federnd
bis 100 kg
Bonellfederkern-Matratze, H3
ideal für Bauch- und Rückenschläfer
günstige Basisausstattung für schwerere Personen, weich und federnd

Tonnen-Taschenfederkern-Matratze

Mit der 7-Zonen-Tonnen-Taschenfederkern-Matratze, die für alle Schlafpositionen gleichermaßen gut geeignet ist, erhalten Sie ein etwas festeres Liegegefühl. Im Gegensatz zum Bonellfederkern passt sich dieser Matratzenkern punktgenau an, sodass Ihr Körper in jeder Lage optimal gestützt wird.

Körpergewicht
Matratze
Schlafposition
Beschreibung
bis 90 kg
TTF-Kern, H2
für alle Schlafpositionen
mittelweich, weniger federnd
bis 120 kg
TTF-Kern, H3
für alle Schlafpositionen
mittelweich, weniger federnd

Kaltschaum-Matratze

Die Kaltschaum-Matratze mit 7-Zonen-Einteilung kann sich ebenfalls hervorragend an Ihre Körperkontur anpassen. Personen, die kein für Boxspringbetten typisch federndes Liegeempfinden wünschen, liegen mit der Kaltschaum-Matratze richtig. Hierbei entspricht das Liegegefühl dem eines "herkömmlichen" Schlafsystems bestehend aus Lattenrost und Matratze.

Körpergewicht
Matratze
Schlafposition
Beschreibung
bis 90 kg
Kaltschaum-Kern, H2
für alle Schlafpositionen
mittelweich, Federwirkung gedämpft
bis 120 kg
Kaltschaum-Kern, H3
für alle Schlafpositionen
mittelweich, Federwirkung gedämpft

Bitte beachten Sie, dass wir insbesondere bei Aktionsbetten nicht alle möglichen Ausführungen anbieten können.

arrow_backZurück
Schließenclose
Unsere Top-Marken
Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite und zum Ausspielen personalisierter Inhalte. In unserer Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, die Cookies auszuschalten.