Widerruf & Umtausch

Wir stärken Ihre Verbraucherrechte und erweitern Ihr gesetzliches 14-Tage-Widerrufsrecht auf insgesamt 30 Tage! - mehr Sicherheit für Sie!

Wenn Sie bei Betten.de bestellen, können Sie die bestellten Artikel im Rahmen Ihres gesetzlichen Widerrufsrechts nicht nur innerhalb der gesetzlichen Mindestfrist von 14 Tagen, sondern darüber hinaus zu denselben Bedingungen bis zu insgesamt 30 Tagen widerrufen!

Ihr gutes Recht als Online-Kunde

Wenn Sie als Endverbraucher im Internet einkaufen, schließen sie mit dem Anbieter des Online-Shops einen Fernabsatzvertrag. Diesen können Sie laut Gesetz innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Ware widerrufen. Zu Ihrer Sicherheit verlängert Betten.de diese Frist auf 30 Tage. Wir lassen die Ware bei Ihnen wieder von der Spedition abholen (Speditionsversand). Bei Rücksendungen innerhalb von Deutschland tragen wir die kompletten Rücksendekosten.

Das heißt im Klartext:
Um Ihre bestellte Ware zurückzugeben, widerrufen Sie bitte Ihren Vertrag entsprechend der Widerrufsbelehrung. Wir geben diese Information dann an unsere Spedition weiter, die sich anschließend mit Ihnen bzgl. eines Abholtermins in Verbindung setzen wird. Wir bitten Sie darum, die Ware wieder bestmöglich zu verpacken, sodass beim Warentransport möglichst keine Schäden entstehen. Im Anschluss daran überweisen wir Ihnen den gesamten Betrag inkl. Versandkosten auf Ihr Konto zurück. Ihnen entstehen somit keinerlei Kosten!

Internet-Shopping im Vergleich zum stationären Einzelhandel

Wenn Sie z.B. in einem stationären Bettenhaus einkaufen, haben Sie kein gesetzliches Widerrufsrecht. Manche Einzelhändler machen hier kulanterweise eine Ausnahme, sind jedoch im Gegensatz zu den Online-Versendern nicht dazu verpflichtet. Wenn Sie z.B. im stationären Bettenhaus eine Matratze kaufen und nach einigen Tagen feststellen, dass diese Ihnen zu fest oder zu weich ist und Sie dadurch Rückenschmerzen bekommen, so muss das stationäre Bettenhaus die Matratze nicht zurücknehmen oder umtauschen. Dazu wäre der stationäre Händler nur verpflichtet, wenn das gekaufte Produkt einen Mangel aufweisen würde.

Matratzenkauf im Internet

Wir erleben oft, dass unsere Kunden beim Kauf eines Bettes davor zurückschrecken, auch die passende Matratze und Lattenrost ohne die klassische Liegeprobe bei uns zu bestellen.

Stattdessen wird ein stationärer Händler aufgesucht, wo man sich dann mit Straßenkleidung und ohne das zuhause verwendete Kopfkissen kurz auf eine Matratze legt und man dann glaubt, auf diese Weise die Matratze zu finden, die zu einem passt.

Unserer Erfahrung nach funktioniert es nicht, in wenigen Minuten die passende Matratze zu finden. Wir gehen hier einen anderen Weg: Durch unsere langjährige Erfahrung im Matratzenversand erstellen wir Ihnen mit Hilfe eines speziell ausgearbeiteten Fragebogens eine individuelle, persönlich auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Matratzen-Empfehlung.

Und wenn Sie mit Ihrer neuen Matratze doch nicht perfekt zurechtkommen: Erklären Sie uns gegenüber innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt den Widerruf - Wir nehmen die Ware retour und überweisen Ihnen Ihr Geld zurück! Bei Rücksendungen innerhalb von Deutschland übernehmen wir auch die Rücksendekosten.

Sie müssen übrigens keine Angst haben, bei uns eine gebrauchte Matratze zu erhalten. Wenn bei uns Matratzen zurückkommen, werden diese an karitative Organisationen weitergegeben.


Zuletzt angesehene Produkte:
Laden...