Latexmatratzen in 180x200 cm

(17 Produkte)
(87 Bewertungen)

Aufgrund ihrer zahlreichen positiven Eigenschaften gelten Latexmatratzen in 180x200 cm als perfekte Wahl für alle Menschen, die eine sehr gute Druckentlastung und eine punktgenaue Körperanpassung wünschen. Ob Sie Ihr Doppelbett mit einer 180x200 cm großen Naturlatexmatratze in Bio-Qualität oder einem Modell aus synthetischem Latex ausstatten möchten – wir bieten für jedes Bedürfnis und jeden Geschmack ein passendes Produkt.
mehr lesenů

Sortieren nach:
Artikel pro Seite:
  • <
  • 1
  • >
Filtern nach:
8 Bewertungen
Naturlatex-Kokosmatratze
"BARBADOS Plus Allergie"
Feste, federnde Matratze mit Schichten aus Naturlatex und Naturkautschuk, bis 140 kg.
ab 1298 €
12 Bewertungen
Latexmatratze
"Multicontura Natur"
Weiche Latexmatratze für Seitenschläfer mit Bio-Baumwolle (kbA) und Bio-Schafschurwolle.
ab 869 €
11 Bewertungen
Latexmatratze
"Multicontura-Allergie"
Weiche 7-Zonen-Latexmatratze mit waschbarem Bezug, ideal für Seitenschläfer mit Allergien.
ab 829 €
8 Bewertungen
Naturlatex-Matratze
"Pure Green NL"
Hochwertige weiche 7-Zonen-Naturlatexmatratze mit Micromodal-Bezug - auch für Allergiker.
ab 999 €
5 Bewertungen
Naturlatex-Kokosmatratze
"COCOA Plus Allergie"
Mittelfeste Matratze mit optimaler Stützkraft und Anpassungsfähigkeit, Bezug waschbar.
ab 1196 €
7 Bewertungen
Latexmatratze
"Juwel"
Langlebige, weiche Latexmatratze mit perfektem Einsinkverhalten und ausgezeichneter Belüftung.
ab 929 €
3 Bewertungen
Naturlatex-Matratze
"orthowell bio XXL"
Bis 160 kg belastbare, mittelweiche Matratze aus Naturkautschuk mit Bio-Baumwoll-Bezug (kbA).
ab 1219 €
10 Bewertungen
Latexmatratze
"Multicontura"
7-Zonen-Matratze mit weichem Liegegefühl, ideal für Seitenschläfer - auch bei Rückenproblemen.
ab 819 €
1 Bewertungen
Naturlatex-Kokosmatratze
"COSTA RICA Plus Allergie"
Wendematratze in Bio-Qualität mit festem Kokos und elastischem Latex inkl. waschbarem Bezug.
ab 1196 €
8 Bewertungen
Naturlatex-Matratze
"SAMAR Comfort"
Weiche Latexmatratze mit Bio-Bezug, für Allergiker in allen Schlafpositionen geeignet.
ab 1078 €
3 Bewertungen
Naturlatex-Matratze
"orthowell bio"
Weiche Naturlatexmatratze mit Bezug aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle (kbA).
ab 1069 €
3 Bewertungen
Naturlatex-Matratze
"SAMAR Comfort Plus"
Weiche Seitenschläfer-Matratze in 3 Härtegraden mit Bio-Vlies aus Schurwolle oder Baumwolle.
ab 1218 €
1 Bewertungen
Naturlatex-Matratze
"SAMAR Premium"
Weiche Latexmatratze mit hohem Kern in drei
Härtegraden. Allergiker-Bezug erhältlich.
ab 1218 €
2 Bewertungen
Naturlatex-Kokosmatratze
"COSTA RICA Plus"
Duo-Matratze in Bio-Qualität mit weicher Latex- und fester Kokos-Seite in Schurwolle gehüllt.
ab 1596 €
2 Bewertungen
Naturlatex-Matratze
"SAMAR Premium Plus"
Weiche Bio-Matratze mit 15 cm Latexkern und Allergiker-Bezug. Härtegrad und Vlies wählbar.
ab 1418 €
1 Bewertungen
Naturlatex-Kokosmatratze
"BARBADOS Plus"
Feste XXL-Matratze mit Schichtaufbau für hohes Körpergewicht, inkl. waschbarem Bio-Bezug.
ab 1698 €
2 Bewertungen
Naturlatex-Kokosmatratze
"COCOA Plus"
Mittelfeste Matratze in H2 mit stützendem Kokoskern. Bestes Schlafklima durch Bio-Vlies.
ab 1596 €
  • <
  • 1
  • >

Die ergonomisch sinnvolle Ausstattung für Doppelbetten:
Latexmatratzen 180x200 cm im Betten.de Onlineshop

Aufgrund ihrer druckentlastenden Eigenschaft ist die Latexmatratze in 180x200 cm eine ergonomisch äußerst sinnvolle Bettausstattung. Die punktelastischen Latexmatratzen unseres Sortiments eignen sich für Personen aller Körpertypen, denn die meist aus Naturkautschuk oder synthetischem Latex gefertigten Schlafunterlagen formen sich beim Liegen um die Körperkonturen. Insbesondere Seitenschläfer schätzen das charakteristische tiefe Einsinkverhalten von Latexmatratzen in 180x200 cm, wodurch Schulter und Becken entlastet werden und unangenehmen Druckstellen vorgebeugt wird.

Da 180x200 cm große Latexmatratzen ein relativ hohes Eigengewicht aufweisen, bestehen die meisten Matratzen dieser Größe aus zwei Kernen in halber Bettbreite, die sich in einem gemeinsamen, abnehmbaren Bezug befinden. Dadurch lässt sich die Latexmatratze zu Transportzwecken aber auch zur regelmäßigen Pflege in drei Einzelteile zerlegen.

Naturlatexmatratzen in Bio-Qualität

Für Personen, die in Ihrem Schlafzimmer eine besonders natürliche Einrichtung und Ausstattung bevorzugen, bieten sich Naturlatexmatratzen in 180x200 cm an. Diese hochwertigen und ökologisch sehr wertvollen Matratzen bestehen meist aus einem Kern, der aus 100% Naturlatex gefertigt und damit äußerst nachhaltig ist. Je nach Modell werden zudem latexierte Kokosfaserplatten eingearbeitet, um ein etwas festeres Liegegefühl zu ermöglichen.

Bei unserer Naturlatex-Matratze "orthowell bio XXL" ist der Kern in einen diagonal-elastischen Bio-Baumwollbezug aus 100% GOTS-zertifzierter kbA-Baumwolle gehüllt und mit einem atmungsaktiven Vlies aus selbigem versteppt. In Kombination ergibt sich eine 180x200 cm große Bio-Naturlatexmatratze, die sämtlichen ökologischen und ergonomischen Ansprüchen gerecht wird.

Neben der erwähnten Naturlatexmatratze führen wir weitere Modelle in unterschiedlichen Härtegraden z. B aus dem Hause Prolana oder von MALIE.

Einfache Pflege von 180x200 cm großen Latexmatratzen

Latexmatratzen benötigen eine regelmäßige Pflege, um Kuhlenbildung und Druckstellen zu vermeiden. Dazu sollten die 180x200 cm großen Matratzen aus Latex möglichst bei jedem Bettwäschewechsel gedreht und/oder gewendet werden. Haben Sie sich für eine 180x200 cm große Latexmatratze entschieden, die über zwei Kerne in einem abnehmbaren Bezug verfügt, gestaltet sich dies recht einfach, denn Sie müssen dann nicht die gesamte Matratze bewegen.

Öffnen Sie den Reißverschluss des Bezugs und klappen Sie die obere Hälfte zur Seite. Anschließend drehen oder wenden Sie die einzelnen Kerne. Bei einer durchgehenden Latexmatratze in 180x200 cm, die sich nicht teilen lässt, greifen Sie an die seitlich am Bezug angebrachten Wendeschlaufen und klappen die Matratze von sich weg. Nun ziehen Sie den unten liegenden Matratzenteil einfach zu sich her und schon ist die Matratze gewendet.

Brauche ich einen oder zwei Lattenroste für meine Latexmatratze in 180x200 cm?

Ab einer Bettbreite von 160 Zentimetern ist es bereits empfehlenswert – unabhängig von der Art der Matratze –, zwei Lattenroste im Doppelbett zu verwenden. Dadurch können die meist überwölbten Federleisten oder Tellerelemente ihre volle Wirksamkeit auf jeder Bettseite entfalten. Für Ihr 180x200 cm großes Bettgestell benötigen Sie daher zwei Federrahmen in 90x200 cm.

Achten Sie bei der Auswahl der Lattenroste darauf, dass diese über einen möglichst geringen Leistenabstand verfügen. Bei zu breiten Zwischenräumen drückt die 180x200 cm große Latexmatratze durch, was die Haltbarkeit der Schlafunterlage beeinträchtigt. Damit Sie auch in der Bettmitte perfekt gestützt nächtigen können, sind Lattenroste mit randloser Federwirkung die perfekte Wahl für das Doppelbett. Denn die Federleisten schließen bei diesen Modellen bündig mit dem Außenrahmen ab, sodass ein glatter Übergang an der Stoßkante in der Bettmitte erhalten bleibt.

Weitere Informationen zu Latexmatratzen in 180x200 cm

Latexmatratzen in anderen Größen

Zuletzt angesehene Produkte:
Laden...